Abbau kommunaler Altschulden aus Liquiditätskrediten


Neu

Abbau kommunaler Altschulden aus Liquiditätskrediten

Auf Lager

25,90
Preise incl. 7 % MWST und Versand


In den letzten Jahrzehnten haben viele Kommunen ihre strukturellen Defizite mit hohen Liquiditätskrediten finanziert. Insbesondere bei den besonders hoch verschuldeten Globalisierungsverlierern sind die Soziallasten eine zentrale Ursache. Die aktuell gute fiskalische Situation der Kommunen insgesamt darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Lösung des Altschuldenproblems für diese finanzschwachen Kommunen noch aussteht. Die Studie geht der Fragen nach, ob sich ein solidarischer Schuldenabbau durch Kommunen, Land und Bund begründen lässt und wie eine dauerhafte Problemlösung konkret ausgestaltet werden kann.

Weitere Produktinformationen

ISBN 978-3-929342-85-7
Typ Broschur
Seitenzahl 159 Seiten
Weitere Inhalte 17 Abbildungen und 37 Tabellen
Erscheinungsjahr 2019

Auch diese Kategorien durchsuchen: Forum Öffentliche Finanzen, Categories